13°
Klar
Mi.Do.Fr.Sa.So.
20/12°C
20/13°C
20/13°C
21/13°C
21/15°C

Das Klima in Zypern ist subtropisch mit heißen und trockenen Sommern und regnerischen Wintern. Das Klima ist mild und die Sonne scheint mehr als 300 Tage im Jahr über Zypern.

Die durchschnittlichen Tagestemperaturen liegen von Juni bis September bei 32 ° C, von Dezember bis Februar bei 16 ° C und für den Rest des Jahres bei 25 ° C.

Die Winter sind mild und kurz. Im Durchschnitt fallen in Zypern zwischen 300 und 400 mm Niederschlag pro Jahr.

Das Meer ist von Frühling bis Herbst wunderschön warm. Sie können in Zypern von Mai bis Ende November schwimmen.

Frühling

Der Frühling ist die schönste Zeit auf Zypern, in der alles grün ist und blüht. Die Lufttemperatur beträgt tagsüber etwa 20 Grad, was in Kombination mit der Sonne die ideale Temperatur für Ausflüge ist.

Empfohlene Aktivitäten: Geländefahren, Sightseeing und Naturschönheiten.

Sommer

Von Mitte Mai bis Mitte September ist der Himmel blau, die Sonne scheint und das Meer ist warm.

Empfohlene Aktivitäten: Geländewagen in den Bergen, Schwimmen, Sonnenbaden, Bootsfahrten, viele Arten von Wassersport, Tauchen, Schnorcheln

Herbst

Im Herbst ist Zypern noch warm. Das Meer ist immer noch schön warm und das Schwimmen ist sehr angenehm. Es gibt keinen Wind, der Himmel ist blau, meist ohne Wolken.

Die Hauptänderung, die Zypern durchmacht, ist die Farbe, da die Jahreszeiten ausgeprägt sind und die Verfärbung sich in Richtung gelb und rot wandelt

Empfohlene Aktivitäten: Geländewagen zu jedem Ort, Baden, Sonnenbaden, Bootsfahrten, viele Arten von Wassersport, Tauchen, Schnorcheln, Besichtigungen von archäologischen Ausgrabungsstätten und Stadtbesichtigungen.

Winter

Der Winter ist nicht extrem, er ist typisch für die meisten Inseln im Mittelmeer – er liegt zwischen 5 und 15 Grad und es regnet. Von Dezember bis Februar gibt es in Zypern etwa 10-12 Regentage pro Monat.

Empfohlene Aktivitäten: Offroad für Liebhaber von Matsch und rutschigen Straßen, Museen, Festivals und Konzerten.